Header 2018

Anzeige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • NEWS + NEWS + NEWS

    OUT NOW+++Gerade ist das neue Buch von Vanessa Sangue bei Lyx erschienen. "Dark Hope- Kalte Jagd" heißt das Werk!+++OUT NOW
  • Diese Woche: Shawn James & Fuck Art, Let`s Dance!
    Read More
  • Holly Martin entführt uns in Weihnachtsküsse in White Cliff Bay in ein malerisches Küstenstädtchen, wo besonders an Weihnachten Magie und Liebe in der Luft liegen ...
    Read More
  • NEWS + NEWS + NEWS

    OUT NOW+++ Am 30.10. bei Goldmann ist der vierte Teil der "Sieben Schwestern"- Reihe von Lucinda Riley erschienen. Der neue Roman trägt den Titel "Die Perlenschwester"+++OUT NOW
  • Der wunderbare Garten der Bella Brown ist eine märchenhafte Geschichte, die in wahnsinnig schönen Bildern erzählt wird und zum Träumen einlädt.
    Read More
  • NEWS + NEWS + NEWS

    OUT NOW+++Es gibt einen neuen Millionär in der Stadt! Er heißt Holden und lebt in Miama. Und vorgestellt wird er uns von Ava Innings! "Miami Millionaires Club – Holden" gibt es gerade für 0,99 Cent bei Amazon.de. Außerdem gibt es auch ein tolles Gewinnspiel dazu. Mehr dazu auf der Facebook-Seite der Autorin+++OUT NOW
  • Du liebst romantische Romane und Filme? Du äußerst gerne Deine Meinung? Wir suchen Rezensenten!
    Read More
  • NEWS + NEWS + NEWS

    OUT NOW+++Die Clifton-Saga geht in die nächste Runde! Jeffrey Archer veröffentlicht mit "Möge die Stunde kommen" den 6. Band der Reihe im Heyne Verlag!+++ OUT NOW
  • Home

Unser Interview mit Angelika Schwarzhuber

 

c Felix SchwarzhuberEin gutes Gefühl, wenn man ein Buch zu Ende gelesen hat – das ist Autorin Angelika Schwarzhuber besonders wichtig. Und dass ihre Hauptfiguren Heldinnen sind – Heldinnen des Alltags, Frauen mit ganz normalen Problemen, auf der Suche nach ihrem Traummann. Auch die Liebe zur Heimat ist in den Büchern der Autorin ein großes Thema. Vielleicht  versieht Angelika ihre Romane deshalb mit dem ein oder anderen, bayerische Rezept? Das und was es mit dem Zauber der Weihnacht in "Der Weihnachtswald" auf sich hat, hat  sie uns im Interview verraten ...

Wer ist Angelika Schwarzhuber, und wie bist Du zum Schreiben gekommen?

Es ist gar nicht so einfach, die Frage zu beantworten, wer man denn eigentlich ist. In erster Linie bin ich wohl ein Familienmensch und Mama mit Leib und Seele. Ich bin ein Bücherwurm und unternehme gerne etwas mit Freunden, auch wenn dafür leider oft zu wenig Zeit bleibt. Ich liebe es, am Meer zu sein und überhaupt zu reisen. Schon von klein auf bin ich eine begeisterte Geschichtenerfinderin und habe das Glück – über berufliche Umwege –inzwischen meine Geschichten einem breiten Publikum in Form von Romanen und Filmen erzählen zu dürfen.

Du schreibst Liebesromane? Was fasziniert Dich so an dem Genre, warum gerade dieses Genre?Liebesschmarrn und Erdbeerblues

Der erste Liebesroman, den ich als Teenager las, war „Angélique“ von Anne Golon. Mich faszinierte die abenteuerliche Welt, in welcher die Hauptfigur mutig auch die größten Hindernisse überwand, um ihre große Liebe (wieder) zu finden. Danach verschlang ich diese Romanreihe buchstäblich. Dies weckte wohl meine Leidenschaft für Liebesromane. Liebe ist der Motor, der uns alle antreibt, und deswegen macht es mir besonderen Spaß, darüber zu schreiben.

Wie würdest Du Deine Bücher beschreiben? Was zeichnet sie aus? Worauf legst Du besonderen Wert?

Meine Bücher sind romantische Liebeskomödien, in denen meine Heldinnen mit alltäglichen Problemen zu kämpfen haben, von einem Fettnäpfchen ins nächste stolpern, Ängste und Unsicherheiten überwinden müssen, bis sie schließlich am Ende den Versuch wagen, sich (wieder) auf die Liebe einzulassen. Da für mich gegenseitiger Respekt und Toleranz eine große Rolle spielen, versuche ich, das auch in meinen Geschichten zu transportieren. Wichtig ist mir, dass meine Leser das Buch am Ende mit einem guten Gefühl zuklappen.

Weiterlesen ...

Ihr habt einen neuen Autor, einen tollen Film, romantische Reisetipps oder Shoppingideen entdeckt?

Teilt sie mit uns allen. Wir freuen uns auch über Feedback, Kritik und Anregungen.

Kontakt

Ihr erreicht uns am besten unter:
kontakt[at]romancenewsboard.de