Anzeige
Start Autorenbibliografien Deutsche Autoren

Deutsche Autoren

„Femme Normale“ von Laura Louise Brawand ist ein amüsanter, selbstironischer Roman über eine ehrgeizige junge Frau, die ein perfektes Leben führen will – doch was heißt das eigentlich?
Der neue Roman von Karin Lindberg, die wir auch schon zum Interview getroffen haben, ist da! „Viel mehr als Liebe“ handelt von Liebe, Sehnsucht, Verlust und Freundschaft und dem einen besonderen Menschen, der einem Hoffnung gibt, auch wenn die Welt in Scherben liegt.
Heiße Rhythmen, zwei Frauen und die große Liebe – „Zwei Herzen, ein Takt“ ist ein Roman aus dem Gay Romance-Bereich, der die ganze Gefühlspalette für uns bereit hält. Gespickt mit Humor und prickelnden Szenen ist „Zwei Herzen, ein Takt“ ein rundum gelungenes Lesevergnügen!
„Leuchtturmliebe“ ist ein Liebesroman, der uns auf die malerische Insel Norderney entführt, wo Nina einen Neuanfang wagt. Denn die wahre Liebe erkennt man manchmal erst, wenn man geht.
Nach "Berühre mich. Nicht" und "Verliere mich. Nicht."ist der neue Roman von Bestseller-Autorin Laura Kneidl da: „Someone New“ erzählt uns die berührende, unvergessliche Liebesgeschichte von Micah und Julian.
Dieser Young Adult-Roman berührt das Herz – „Ein Hauch von Frühling: Die Farben des Lebens“ erzählt von Freundschaft, Träumen, Hoffnungen und der ersten großen Liebe mitsamt ihren Höhen und Tiefen.
Mit dem Roman „Allee unserer Träume“ entführt uns das Autorenduo Ulrike Gerold und Wolfram Hänel ins Berlin der Nachkriegsjahre – und erzählt uns die berührende Geschichte einer jungen Architektin: Eine starke Frau, die ihre Träume verwirklichen will.
„Keine Sekunde länger“ von Katja Fiona Graf erzählt uns eine Geschichte über eine Frau, die auf der Suche nach der großen Liebe nicht nur einen Umweg machen muss. Und über den Mut, einen Neuanfang zu wagen.
„Bleib doch, wo ich bin“ ist ein ganz besonderer Roman, denn Lisa Keil hat die Geschichte eigentlich nur für ihre Freundinnen geschrieben. Doch nun ist „Bleib doch, wo ich bin“ als eBook erschienen! Das Taschenbuch folgt Ende März.
„Küsse auf Italienisch“ ist der zwölfte Kurzroman der „Romance Alliance Love Shots“-Reihe, einer Serie von Kurzgeschichten rund um die Liebe. Diese Geschichte entführt uns nach Venedig, wo uns eine ganz besondere Magie erwartet ...

Weitere Artikel