Buchtipp: „Die Wege, die wir kreuzen“ – Katy Mahood

0
49

Die Wege, die wir kreuzen“ ist ein Generationen-Roman voller Emotionen – er erzählt die Geschichte zweier Paare über den Zeitraum von drei Jahrzehnten und rührt dabei nicht nur einmal zu Tränen.

Klappentext

Die Lebenswege von John und Stella kreuzen sich immer wieder mit denen von Charlie und Beth in den Straßen Londons, wo der Puls der Welt schlägt. Obwohl sie es nicht wissen, sich nicht einmal kennen, werden diese Begegnungen nicht ohne Folgen bleiben. Während manche Pläne gelingen und andere scheitern, während die Liebe sich wandelt, schwindet oder um so stärker zurückkehrt, zieht das Leben seine Kreise um die vier und ihre Kinder.

Und immer bleibt die Frage, wie wir wurden, wer wir sind – und wie selbst scheinbar unbedeutende zufällige Begegnungen unser Leben und unsere Beziehungen beeinflussen.

Facts

  • Titel: Die Wege, die wir kreuzen
  • Autorin: Katy Mahood
  • Genre: Generationen-Roman, Familienroman
  • Verlag: Droemer HC
  • Sprache: Deutsch, Gebundenes Buch, 304 Seiten
  • Auch als eBook erhältlich
  • Erscheinungsdatum: 11. Januar 2019