Buchtipp: „Ein Handwerker zum Verlieben“ – Barbara Longley

0
200

Nach „Ein Handwerker für alle Fälle“ folgt nun der neue ein weiterer gefühlvoller Roman über die Haney-Brüder. Mit „Ein Handwerker zum Verlieben“ setzt Bestsellerautorin Barbara Longley die Reihe fort – wir sind gespannt!

Zum Interview mit der Autorin geht es hier!

Klappentext

Wyatt Haney ist attraktiv – doch seine Schüchternheit kommt ihm immer wieder in die Quere. Nur zu gern hätte er den Mut, Nachbarin Kayla zu fragen, ob sie mit ihm ausgehen würde. Aber er versteckt sich lieber unter seiner Kapuze und hofft auf ein Wunder. Und Kayla? Die alleinerziehende junge Frau hat eigentlich keinen Platz in ihrem Leben für eine neue Beziehung, aber sie denkt trotzdem immer wieder an den stillen Mann im Erdgeschoss.

Erst ein Brand in Kaylas Küche bringt Bewegung in die Sache: Wyatt ruft die Feuerwehr und hilft, wo er kann, später besorgt Kayla Pizza für alle. Der heiße Nachbar, so stellt sich heraus, kann nicht nur Brände löschen, sondern auch wunderbar mit ihrem Sohn umgehen. Kayla ist hin und weg und eigentlich könnte alles so einfach sein, wenn Wyatt nicht jedes Mal vergessen würde, was er sagen wollte, wenn er sie ansieht …

Facts

  • Titel: „Ein Handwerker zum Verlieben“ („The Haneys“-Reihe, Band 2)
  • Autorin: Barbara Longley
  • Genre: Chick-Lit, Liebesroman,
  • Verlag: Montlake Romance
  • Sprache: Deutsch
  • Format: Taschenbuch, 330 Seiten
  • andere Formate: eBook
  • Erscheinungsdatum: 23. April 2019