Buchtipp: „Keine Sekunde länger“ – Katja Fiona Graf

0
187

Keine Sekunde länger“ von Katja Fiona Graf erzählt uns eine Geschichte über eine Frau, die auf der Suche nach der großen Liebe nicht nur einen Umweg machen muss. Und über den Mut, einen Neuanfang zu wagen.

Klappentext

Eines Morgens weiß sie es: Viola hält es keine Sekunde länger mit Josh aus! Nicht in dieser Beziehung, nicht in diesem Haus. Sie muss hier weg! Heute noch! Schnell ist ein Plan gefasst, der zur logistischen Meisterleistung wird.

Gerade als Viola aufgeben will, und sich fragt, ob ihre übereilte Flucht nicht eine riesige Schnapsidee ist, kommt ihr Thomas Hofer wie ein rettender Engel zur Hilfe. Thomas, der Mann mit den starken Armen und den eisblauen Augen, die sie sanft anschauen und ihr zum ersten Mal an diesem Tag das Gefühl geben, dass tatsächlich alles gut werden kann. Dass sie den Demütigungen entfliehen kann, die sie all die Jahre über sich ergehen lassen musste.

Aber Thomas ist nicht der, der er zu sein scheint und plötzlich ist da Lars, ihr gut aussehender Nachbar, der ihr nicht mehr aus dem Kopf gehen mag und der ihr Leben für immer verändert.

Facts

  • Titel: Keine Sekunde länger
  • Autorin: Katja Fiona Graf
  • Genre: Liebesroman, Chick-Lit
  • Verlag: Books on Demand
  • Sprache: Deutsch, eBook, 442 Seiten
  • Auch als Taschenbuch erhältlich
  • Erscheinungsdatum: 24. Januar 2019