Buchtipp: „Spieltrieb“ – Julie Zeh

0
34

Der brandgefährliche Roman ist schon lange auf dem Markt. Das Buch wurde sogar schon verfilmt – nun gibt es die Geschichte aber auch als eBook. Ein Muss für alle, die die Geschichte noch nicht kennen. Intrigen, Erpressung und Sex – eine brisante Mischung!

Klappentext

Die atemberaubende Geschichte einer obsessiven Abhängigkeit zwischen einer Schülerin und einem Schüler, Ada und Alev, aus der sich erst die Bereitschaft, dann der Zwang zu Taten ergibt, die alle Grenzen der Moral, des menschlichen Mitgefühls und des vorhersehbaren Verhaltens überschreiten. Die beiden jungen Menschen wählen sich ihren Lehrer Smutek als Ziel einer ausgeklügelten Erpressung. Sie beginnen ein perfides Spiel um Sex, Verführung, Macht.

Facts

  • Spieltrieb
  • Julie Zeh
  • btb Verlag
  • Sprache: Deutsch, eBook, 565 Seiten
  • Auch als Taschenbuch, Gebundene Ausgabe und Hörbuch erhältlich
  • Erscheinungsdatu: 6. August 2018