Buchtipp: Stockholm Love Story – Rebecca Timm

0
35

Lisas Neuanfang in Stockholm wird auf eine harte Probe gestellt: Sie muss sich mit einer verzogenen Göre, einer nervtötenden Verlobten und einem arroganten Chef herumschlagen. Und dann kommen auch noch Gefühle ins Spiel. „Stockholm Love Story“ ist ein spritziger Liebesroman, der in der schwedischen Hauptstadt spielt.

Klappentext

Als Lisa ein spontanes Jobangebot in Stockholm erhält, nimmt sie zu ihrer eigenen Überraschung sofort an. Sie hat nichts zu verlieren. Schließlich hat ihr Freund sie abserviert und sie ist chronisch pleite. Da klingt Stockholm nach einem perfekten Neuanfang.

Doch anstelle der geplanten Assistentenstelle erwartet sie die präpubertäre Tochter ihres ebenso arroganten wie attraktiven Chefs, für die Lisa ab jetzt Nanny spielen soll. Als wäre das noch nicht genug, muss sie sich außerdem mit einem überforschen Verehrer, der nervigen Verlobten ihres Chefs und ihren eigenen Gefühlen für einen Mann herumschlagen, der alles andere als ein guter Mensch zu sein scheint. So langsam kommen Lisa Zweifel, dass die Entscheidung für einen Neuanfang richtig war …

Facts

  • Stockholm Love Story
  • Rebecca Timm
  • Verlag: Feelings
  • Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 322 Seiten
  • Auch als eBook erhältlich
  • Erscheinungsdatum: 2. Juli 2018