DVD-Tipp: Liebe zwischen den Meeren

0
128
DVD: Liebe zwischen den Meeren

Das Drama Liebe zwischen den Meeren basiert auf dem Roman The Light between Oceans der australischen Autorin M.L. Stedmann. Das Epos ist ein Gefühlskino vor traumhafter und gewaltiger Naturkulisse – gedreht wurde in Neuseeland und Tasmanien.

Ende des Ersten Weltkriegs in Westaustralien: Der traumatisierte Ex-Soldat Tom Sherbourne (Michael Fassbender) sehnt sich nach Ruhe und tritt die Stelle als Leuchtturmwärter auf der winzigen Insel Janus Rock an. Er will allein bleiben – bis er die lebensfrohe Isabel Graysmark (Alicia Vikander) trifft. Sie ist ebenfalls vom Krieg gezeichnet, hat zwei Brüder verloren. Tom und Isabel verlieben sich ineinander, heiraten und führen ein einsames aber zufriedenes Leben. Bald wird Isabel schwanger, doch sie erleidet eine Fehlgeburt. In tiefer Trauer finden Tom und Isabel eines Tages ein Boot mit einem toten Mann und einem schreienden Baby am Ufer. Das Paar beschließt, das kleine Mädchen aufzuziehen, als wäre es das eigene Kind und die „Adoption“ geheim zu halten. Doch eines Tages treffen Tom und Isabel auf Hannah Roennfeldt (Rachel Weisz), anscheinend die leibliche Mutter des Babys.

 

  • Regie: Derek Cianfrance
  • Genre: Drama, Romanze
  • Mit: Michael Fassbender, Alicia Vikander, Rachel Weisz
  • Nationalität: USA, Großbritannien, Neuseeland 2016
  • Erscheinungsdatum DVD: 2. Februar 2017
  • FSK: 12 Jahre
  • Originaltitel: The Light Between Oceans

 

 

MerkenMerken