Fluchender Cowboy und Single-Mum

0
80

In ihrem neuen Roman „Küss den Cowboy“ würde Annie Stones Heldin Lynn gerne aus dem goldenen Käfig ausbrechen, in dem sie lebt.

Bisher hat ihr das aber nur den Ruf des schwarzen Schafes ihrer Familie einbracht. Als Single-Mum lebt sie mit ihrem Sohn auf der Pferderanch der Familie und hat sich mit ihrem Leben arrangiert.

Das ändert sich, als sie eine Reifenpanne hat und ihr ein miesgelaunter, aber sehr sexy Cowboy seine Hilfe anbietet …

MerkenMerken