Gemeinsam Neues schaffen

0
181
(c) CC0 pixabay.com

Ein gemeinsames Projekt, gemeinsam anpacken und gemeinsam etwas bewegen und in Angriff nehmen: Egal ob es etwas Großes ist, wie der Bau vom eigenen Haus, oder aber ein kleineres Projekt, wie etwa eine Bank für die Terrasse oder aber etwas ganz praktisches wie das Fitmachen des Fahrrades für den Sommer.

 

Do it Yourself

Und: Nicht nur die Männer sind handwerklich begabt. Auch die Frauen der Schöpfung können mal mit anpacken. Und wir können euch sagen, das Gefühl, auf der selbst gebauten Bank zu sitzen, ist einfach unbeschreiblich und äußerst wertvoll.

Aber das Ganze hat nicht nur etwas rein praktisches – sondern etwas gemeinsam zu machen, das verbindet einfach. Und nebenbei erhaltet ihr auch noch etwas schönes Neues. Doch der Bau von etwas, wo ihr euer handwerkliches Geschick beweist, hat auch noch andere Vorteile für eure Beziehung:

Euer Ansehen beim männlichen Geschlecht

Seien wir doch mal ehrlich: Die Männer denken oft, dass wir Frauen eben doch das „schwache“ Geschlecht sind. Und was ist denn da besser, als ihnen in „ihrer“ Disziplin, dem Handwerken, mal zu zeigen, was frau alles kann? Schließlich sind wir doch in der Lage mal ein Bild aufzuhängen, eine Bank zu streichen oder einen Fahrradreifen zu wechseln, oder? 😉

Der Respekt vor Euch selbst

Wenn man etwas hinbekommen hat, was man sich selbst nicht zugetraut hätte, ist man stolz auf sich und das hat auch sein gutes Recht! Schließlich ist es toll, seine Grenzen auszutesten, auszureizen und zu übertreten.

Zukunftspläne schmieden

Wer hat das beim Partner nicht schon gemacht: Ihn dabei beobachtet, während er etwas aufbaut und sich vorgestellt, wie er sich als potentieller Vater so anstellen würde. Schließlich müssen die Möbel für das Kinderzimmer ebenfalls irgendwann mal aufgebaut werden und dann sind die Frauen ja eher körperlich eingeschränkt 😉

Die Liebe wächst

Liebe geht nicht nur durch den Magen, sondern auch durch die Hände. Wenn man gemeinsam etwas Schönes baut, dann wächst die Verbundenheit zwischen zwei Menschen! Man schafft etwas gemeinsam, man schafft neue Erinnerungen und man schafft sich ein gemütliches Heim.

(c) CC0 pixabay.com

Und was soll wertvoller sein, als gemeinsam Zeit zu verbringen? Und wobei dann auch noch etwas Wunderbares entsteht, was man tagtäglich nutzen und gebrauchen kann?! Ganz nebenbei macht es gemeinsam auch gleich viel mehr Spaß, als wenn man immer nur allein am Schaffen ist. Und wenn man als Frau dann irgendwann doch keine Lust mehr hat, kann man sich ja ein Päuschen gönnen und sich um das leibliche Wohl kümmern. So ganz nach alter Manier 😉 (FL)