Herbst – Sinnliche Zeiten

0
154
Foto: Gabriele Richter
Foto: Gabriele Richter

Nicht um sonst nennen wir diesen Monat auch den Goldenen Oktober … Es ist die Zeit der Weinlese, Weinfeste und Erntedank. Wir feiern gern in geselliger Runde, freuen uns an der Natur in ihrer Farbenpracht.

Dieser Goldene Monat im Sternbild der Waage ist für Romantiker, Partnersuchende und Liebende die schönste Jahreszeit. Astrologisch betrachtet wird jetzt die Sonne von der Venus geküsst … Lebenskraft & Schönheit vereinigen sich.

Wie die Natur uns im Herbst äußerlich zeigt, was übers Jahr gewachsen und gereift ist, jetzt zur Reife und Entfaltung kommt … So ist auch unser inneres Lebensgefühl. Wir wollen uns freuen an den Früchten unseres Lebens, genießen, entspannen, feiern und sehnen uns nach Harmonie. Dieses Bedürfnis öffnet uns für die Sehnsucht nach Liebe. Besonders Singles sind sehr empfänglich in dieser von Venus regierten Zeit. Im Freundeskreis scheinen alle irgendwo unterwegs zu sein: auf Kurzurlaub, in neuen Seminare oder kreativen Workshops, immer auf der Suche nach dem Glück.

Harmonie jedoch braucht innere Ruhe, Frieden und Gelassenheit. Die ausgleichende Schwingung der Waage-Zeit spüren wir tiefer, wenn wir dieses Wohlgefühl mit Besonnenheit gestalten. Sinnlichkeit beginnt bei den Sinnen … öffnen wir unsere Ohren für harmonische Musik, schmecken die reifen Früchte des Herbstes, betrachten mit offenen Augen die bunten Farben, atmen die Luft der kühlen, klaren Tage und fühlen den Wind im Haar. Auf diese Weise unsere Sinne zu erleben, ist nicht nur wunderschön und kostenlos, sondern auch ein wertvolles Auftanken von Kraftreserven für die dunkle Jahreszeit. Für Liebende und Romantiker empfehle ich sanfte Wellnesstage: wohltuende Massagen, ein Sauna-Tag, ein liebevoller Abend zuhause mit vielen Streicheleinheiten. Foto: Syda Productions/shutterstock.com

Am Ende des Monats erleben wir einen tiefen energetischen Wandel. Das Sternbild Skorpion steht für eine Phase der Tiefe, der Erneuerung und Intensität. Seit ewigen Zeiten und in vielen Kulturen feiern wir diesen Übergang als Halloween, Samhain oder Allerheiligen. Wenn im November Pluto als kosmische Kraft sein Haus bestellt, bringt es uns mit unseren tiefsten und verborgenen Wünschen in Kontakt.

Leidenschaft und Erotik lösen die sanfte Waage-Schwingung ab. Geben wir diesen Gefühlen ihren Raum, unser inneres Feuer ist eine vitale Lebensquelle. Singles sollten jetzt nicht zögern, aktiv und mutig auf Menschen zuzugehen, sich ihren Wünschen zu stellen.

Liebenden ist zu empfehlen, ihrem Sexleben mal wieder einen neuen Impuls zu geben, knisternde Erotik ist im November wie ein Feuer in der Nacht. Oder Sie feiern Halloween mal auf einem erotischen Maskenball? Erfüllen Sie sich geheime Wünsche – gegenseitig. Das erhöht nicht nur die Lebensfreude, sondern ist ein wahrer Segen für jede langjährige Partnerschaft.

Natürlich muss das niemand glauben 😉 … Nur durch das Ausprobieren und Erfahren erleben wir einen Sinnlichen Herbst … (GR)

MerkenMerken

MerkenMerken