Start Interviews / Homestories

Interviews / Homestories

Eine Liebesroman-Autorin, die in ihrer Freizeit am liebsten Horrorgeschichten und Thriller liest? Für Isabell May ist das ein willkommener Ausgleich, denn als Autorin schickt sie ihre Heldinnen gerne mal auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Warum? Das und vieles mehr hat uns Isabell May im Interview erzählt.
Ihre bisherigen Romane veröffentlichte sie als Nadin Hardwiger – nun steht uns Nadin Maari im Interview Rede und Antwort. Zum Beispiel hat sie uns erzählt, warum sie Autorin geworden ist, welche besonderen Details ihre Romane auszeichnen und warum besondere Orte in ihren Geschichten immer eine Rolle spielen.
Pünktlich zur Mitte der Woche haben wir wieder ein neues Interview für Euch! Dieses Mal im Gespräch: Katherine Collins, die nicht nur von einem Häuschen an der britischen Küste träumt, sondern auch von abendlichen Bällen, schicken Kleidern und echten Gentlemen.
J. Vellguth ist nicht nur Autorin mit Leib und Seele, sondern auch Physikerin. Wie es dazu kam, was sie an den Sternen inspiriert und wie J. Vellguth überhaupt zum Schreiben gekommen ist – das und vieles mehr hat uns die Autorin im Interview verraten.
Doppelt hält besser: Am heutigen Interview-Mittwoch stehen uns gleich zwei Frauen Rede und Antwort, denn hinter Rose Snow verbirgt sich ein Autorinnen-Duo. Wie die beiden zueinander gefunden haben und wie ein Arbeitstag aussieht, wenn man zu zweit an einer Geschichte schreibt – das und vieles mehr haben uns die beiden im Interview verraten!
Lea Coplin ist stolz auf ihre Leser – denn ihrer Meinung nach ist es längst nicht mehr selbstverständlich, wenn sich Menschen heutzutage noch Zeit nehmen, um in Büchern zu schmökern. Am heutigen Interview-Mittwoch erfahren wir aber noch mehr über Lea Coplin: Was die Autorin inspiriert zum Beispiel. Und was sie uns schon jetzt über ihren neuen Roman verraten kann.
Elli C. Carlson liebt ihre Hunde, ihre Katzen und Elefanten. Warum es die Dickhäuter der Autorin so angetan haben, hat sie uns am Interview-Mittwoch verraten. Und natürlich auch, was ihre Romane auszeichnet.
Ob Michael Jackson, Tagträumereien oder „Ben and Jerry´s“-Eis: Genauso vielseitig wie Anne Gard selbst, sind auch ihre Bücher. Doch wie kam die Autorin überhaupt zum Schreiben? Für diese und weitere Fragen ist uns Anne Gard im Interview Rede und Antwort gestanden ...
Saskia Louis bezeichnet sich selbst als totales „Romantik-Opfer“ – und trotzdem triefen ihre Romane nicht vor Kitsch, sondern erzählen auf Saskia Louis´ einzigartige Weise humorvolle Liebesgeschichten aus dem Leben ihrer charakterstarken Protagonistinnen.
Am heutigen Interview-Mittwoch stellen wir Euch wieder eine ganz besondere Autorin vor: Bettina Kiraly, auch bekannt als Betty Kay. Ob Gay Romance, Geschichten mit Mystery-Anteil oder historische Liebesromane – die Autorin ist gerne in verschiedenen Genres unterwegs. Warum ihr dies so wichtig ist, hat uns Bettina Kiraly im Interview erzählt.

Weitere Artikel