Anzeige
Start Kino / TV Filmtipp des Tages

Filmtipp des Tages

MoonriseKingdom

MoonriseKingdomEs gibt keinen Film von Regisseur Wes Anderson, der nicht auf seine eigene Art und Weise romantisch ist. Oberflächlich betrachtet haben sie die Künstlichkeit von Miniaturen, von Diorama-Welten, gefangen in Naivität und Niedlichkeit. Doch ein Diorama hat die Eigenschaft, die Dinge in sich zu definieren und in Beziehungen miteinander zu verankern. Jeder Anderson-Film hat einen emotionalen Kern, ein Kern, welcher durch die oberflächlich betrachtete Künstlichkeit hervorgehoben wird. Sei es Verlust und Reue in The Royal Tenenbaums (2001), das Sehnen nach Abenteuer und Jugend in Life Aquatic (2004) oder der Traum eines verlorenen Europas und der Universalität von Geschichten in Grand Budapest Hotel (2014).

Bettgefluester

BettgefluesterEs ist schon merkwürdig, dass ausgerechnet Rock Hudson und Doris Day eines der berühmtesten Filmpaare Hollywoods sind. Er, der homosexuelle Traummann aller Frauen und Männer, und sie, die legendäre Schauspielerin und Sängerin, deren Sexualität umrankt von Gerüchten ist. Auch wenn wir gerne glauben, dass die Gegenwart viel progressiver, moderner und toleranter ist, so war Hollywood schon immer ein Zentrum für Freigeister, Außenseiter und aller Art skandalösen Verhaltens. Nicht umsonst gibt es Geschichten und Gerüchte über fast jeden Namen aus dieser Zeit, von Errol Flynns notorischem Aufreißertum bis hin zur S&M-Beziehungen zwischen James Dean und Marlon Brando.

mareTV: Kapstadt - Traumstadt an der Tafelbucht

mareTV: Kapstadt - Traumstadt an der TafelbuchtMit der Sendung Kapstadt - Traumstadt an der Tafelbucht entführt uns mareTV heute nach Afrika. Im Anschluss geht die Reise auf dem schwarzen Kontinent mit Wüste Küste Namibia weiter.

Elegy oder die Kunst zu lieben ist eine fabelhafte Bestsellerverfilmung über eine Amour Fou zwischen Ben Kingsley als alterndem Professor und seiner Studentin Penelope Cruz.

Weitere Artikel