Kurzurlaub Stuttgart

0
238
Stuttgart_Jens Bredehorn / pixelio.de
(c) Jens Bredehorn, pixelio.de

Stuttgart ist die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg. Besonders bekannt ist die Stadt durch das Oktoberfest „Wasen“ und das Frühlingsfest. Aber auch abseits der Feste ist Stuttgart einen Kurzurlaub wert!

Zu dieser Zeit ist die Stadt unglaublich voll, aber definitiv einen Besuch wert! Gerade wenn Du gern mal ein Bierchen trinkst, solltest Du Stuttgart auf jeden Fall mal einen Besuch abstatten. Es ist nicht so riesig wie München, aber gerade das macht den Charme von der Cannstatter Wasen und dem Frühlingsfest aus und auch das wird so sehr von den Besuchern geschätzt. Es ist zwar auch oft brechend voll, aber nicht so überlaufen wie die Wiesn in München. Am besten bestellst Du Dir und Deinen Freunden einen Tisch in einem der vielen Zelte. So könnt Ihr sicher sein, dass Ihr einen Platz bekommt. In dem Ticketpreis von 28 Euro sind bereits zwei Maß und ein halbes Hänchen inclusive. Dieses kann man wahlweise auch durch eine weitere Maß oder ein anderes Gericht mit (ungefähr) gleichem Preis ersetzen.

(c) biscoc, pixelio.de

Aber natürlich hat Stuttgart nicht nur Feste, die man feiern kann. Auch die Innenstadt ist sehenswert. Der Bahnhof hat durch Stuttgart 21 Geschichte geschrieben. Ein Besuch ist er allerdings nicht unbedingt wert, wenn man nicht sowieso mit dem Zug anreist.

Der Schlossplatz im Zentrum der Stadt ist DER Treffpunkt in der City. Er hat seinen ganz speziellen Charme, den er versprüht. Wenn Du früher schon mal in Stuttgart warst, dann vermisst Du vielleicht die kleinen Treppen und das Kunstmuseum, welche durch Umbaumaßnahmen entfernt wurden. Aber durch den großen Springbrunnen ist der Platz trotzdem einfach wunderschön und wird sogar von vielen Besuchern als schönster Fleck Stuttgarts bezeichnet. Besonders in der Weihnachtszeit und an den Samstagen ist der große Schlossplatz voll mit Leuten und es herrscht buntes Treiben. Wer das mag, ist dort genau richtig.

Die Königsstraße ist die Oxford Street Stuttgarts. Alles was das Shopping-Herz begehrt, erhältst Du genau dort. Wer es lieber etwas ruhiger und gediegener mag, sollte sich im zoologischen botanischen Garten sehr wohl fühlen. Auf dem Rundweg kannst Du sehr viele Tiere entdecken und beobachten. Besonders das neue Affenhaus ist toll. Ob attraktive, historische Architektur oder wunderschöne Flora – dieser Park ist für Jung und Alt definitiv sehenswert. Besonders mit Kindern kann man so einen schönen Samstagnachmittag verbringen, wenn man gerade die volle Innenstadt meiden möchte.

Das sind nur wenige der sehenswerten Dinge in Stuttgart. Es ist eine riesige Stadt mit vielen Theatern und Parks, aber eben eine Großstadt. Wenn Du das magst, fühlst Du dich in Stuttgart ganz gewiss pudelwohl und findest viele kleine Gässchen mit einzigartigen Cafés und Restaurants. Einfach schön für ein Wochenende zu zweit oder mit der Familie. (FL)

(c) LouPe, pixelio.de