Last-Minute-Plätzchen-Backen

0
161
Weihnachtsbckerei1

Weihnachtsbckerei1Wer noch schnell ein paar leckere Plätzchen backen will, dem verraten wir hier zwei Rezepte (Vielen Dank, Mum!). 🙂 Nach lebenslangem Testen bürgen wir für Geschmack und Qualität der süßen Köstlichkeiten!

Butterkekse

Zutaten:
400 gr. Mehl,
2 Tüten Vanillepudding
1 Tüte Backpulver
400 gr. Zucker
2 Eier
Alle Zutaten gut verkneten und  1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend ausrollen und mit Formen ausstechen. 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Wenn die Kekse abgekühlt sind, dann mit Zuckerguß überziehen.
Pflastersteine
Zutaten:
500 gr. Mehl
1 Tüte Hirschhornsalz (15gr.)
2 Eßl. Rum
etwas abgeriebene Zitronenschale
50 gr. Zitronat und 50 gr. Orangenat
100 gr. Zucker
350 gr. Sirup oder Backhonig
100 gr. Butter
100 gr. gehackte Mandeln

1 Tüte Lebkuchengewürz
Den Sirup mit dem Zucker und der Butter erhitzen (nicht zu heiß werden lassen). Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben. Anschließend den warmen Sirup dazu geben. Alles gut verkneten. Den Teig etwas ruhen lassen.

Den gelagerten Teig zu etwa 3 cm starken Rollen formen und dann in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 15 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Sind die Pflastersteine abgekühlt, dann mit weißer Zuckerglasur überziehen. (Puderzucker mit Zitronensaft verrühren)