Anzeige
Start Buchtipps Fantasy & Paranormal

Fantasy & Paranormal

In dieser E-Box befinden sich alle drei Romane der Reihe „Die Geschichte von Sin und Miriam“. Fantasy, Spannung und Romantik vereint in einer romantisch-düsteren Geschichte.
Endlich ist es so weit: Der dritte und letzte Teil der „Palace-Saga“ ist da! Kann „Palace of Fire – Die Kämpferin“ nach „Palace of Glass“ und „Palace off Silk“ die Trilogie würdig abschließen? Wir haben es für Euch herausgefunden!
Nach „Place of Glass“, dem ersten Teil der „Palace-Saga“, ist nun die zweite Geschichte der Reihe erschienen. Wir haben „Place of Silk – Die Verräterin“ für Euch unter die Lupe genommen und herausgefunden, ob der zweite Teil an den Erfolg des ersten Buches anknüpfen kann.
Endlich ein neuer Roman der Bestseller-Autorin Johanna Danninger! „Secret Darkness. Im Spiegel der Schatten“ ist die Vorgeschichte zur beliebten Bestseller-Reihe „Secret Elements“. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann auch als Einzelband gelesen werden.
Frauen stehen immer auf die Bad Boys – wie viel ist da dran? In den Büchern von Nicole Leclercq steckt etwas mehr als ein Fünkchen Wahrheit darin, denn ihre Heldinnen fühlen sich oft magisch angezogen von Bösewichten und mysteriösen Männern ...
Endlich fühlt sich Tayla angekommen. Umgeben von Bannen und Schutzzaubern wagt sie einen Neustart. Ausgerechnet jetzt beschließt aber ihr Mitbewohner, dass sie etwas Liebe gebrauchen könnte. Was allerdings einen Mann auf den Plan ruft, dem Tayla um jeden Preis entkommen wollte.
Ein futuristischer Liebesroman aus einer Welt, in der Beziehungen verboten sind. „Palace of Glass – Die Wächterin“ ist der erste Teil der „Palace Saga“-Reihe und avanciert schon jetzt zu einem absoluten Lesehighlight in 2018!
Endlich ist sie da: Die romantisch-spannende „Wolf Diaries“-Reihe von G. A. Aiken gibt es nun im eBook-Format. In der dreiteiligen Serie erobern attraktive und irgendwie auch magische Charaktere die Buchseiten – und lassen dabei nichts anbrennen.
Hannah wurde von den Elfen wegen Verrats angeklagt. So endet der erste Teil von „Iceland Tales“. Mit großer Spannung haben wir auf den zweiten Band gewartet – und hier ist unsere Rezension dazu!
Abenteuer gepaart mit einem Hauch Romantik und Liebesgeschichten versehen mit einer Prise paranormalem Flair – das sind die Steckenpferde von Autorin Cynthia Eden. Im Interview hat uns Cynthia erzählt, warum es ihr ausgerechnet diese Genres besonders angetan haben und warum es auch in ihrem Leben einen echten Helden gibt.

Weitere Artikel