Neu auf DVD: Verborgene Schönheit

0
222

Verborgene Schönheit ist ein Genre-Grenzgänger mit Starbesetzung: Tragikomödie, Märchen, Melodram. Über das Ende kann man streiten, doch ist es jedem selbst überlassen, ob der Film zu manipulativ oder einfach nur schön ist. Mit Helen Mirren, Kate Winslet, Ed Norton, Keira Kneightley und Will Smith aber definitv ein Hingucker.

Howard Inlet (Will Smith) hat eigentlich alles wovon er immer geträumt hat. Als aber eines Tages seine kleine Tochter stirbt, kann der New Yorker „Steve Jobs“ der Werbebranche das nicht verkraften und verfällt in eine tiefe Depression. Sein Leben gerät immer mehr aus den Fugen und schließlich fängt er in seiner Verzweiflung sogar an, Briefe an die verschiedensten abstrakten Dinge und Konzepte zu schreiben. Wenigstens hat Howard Mitarbeiter und Freunde, die sich um ihn sorgen und gar nicht daran denken, ihren Chef seiner Trauer zu überlassen. Doch eine Besserung von Howards Zustand tritt erst auf, als drei besondere Figuren in sein Leben treten. Der Tod (Helen Mirren), die Zeit (Jacob Latimore) und die Liebe (Keira Knightley), die allesamt Briefe von ihm erhalten haben, suchen ihn auf.

  • Regie: David Frankel
  • Genre: Drama
  • Mit: Helen Mirren, Will Smith, Kate Winslet
  • Nationalität: USA 2017
  • Erscheinungsdatum DVD: 15. Juni 2017
  • FSK: 6
  • Originaltitel: Collateral Beauty