Rahmen
Es ist mal wieder Zeit. Geburtstag oder Jahrestag stehen vor der Tür und wir brauchen ein Geschenk. Es soll natürlich von Herzen kommen und ein bisschen was hermachen.

212824 original R K B by bobby metzger pixelio.deEin Gemälde aus der Epoche der Romantik ist zwar ein Geschenk der etwas anderen Art, doch meist sagen Bilder mehr als 1000 Worte. Warum also nicht einmal Kunst schenken ...

Bei den Indianern gilt er als Talisman und Beschützer der Träume, mittlerweile verbreitete er sich in der ganzen Welt als beliebtes Geschenk. Es gibt ihn in allen Farben, Formen und Mustern.
CandleLight
Essengehen, Kinobesuch, gemeinsam im Zoo, ein Spa-Besuch, ein Wochenendkurztrip, oder auch eine Ballonfahrt und vieles mehr, sind immer wieder schön, aber alles nichts wirklich Neues. Gehen wir doch nochmal ganz an den Anfang zurück: Essengehen!
Brahm, Ajahn: Die Kuh, die weinte
Der buddhistische Mönch Ajahn Brahm veröffentlicht in seinem Buch Die Kuh, die weinte 108 tiefsinnige und gleichzeitig witzige, liebevolle Kurzgeschichten über den Weg zum Glück.