Thea Harrison – Liam Takes Manhattan (Elder Races)

0
85

Zum Fest beschert uns Thea Harrison mit einer Kurzgeschichte aus dem Elder-Races-Universum.

In der Novelle geht es um Liam, den Son von Dragos und Pia. Nach einen schweren Verlust zieht sich Liam zurück und kämpft damit klarzukommen, wer er ist und welche Herausforderungen ihm bevorstehen. Um ihm zu helfen, erhält er von seinen besorgten Eltern ein Geschenk – etwas, das er schon lange haben wollte …

Warning: this story contains a major spoiler from SHADOW’S END (book #9, released December 1st, 2015). If readers do not want to be spoiled, they should read the stories in order of their release dates. This is a short story (15,000 words or 50 pages) intended for readers of the Elder Races who enjoy Liam Cuelebre as a character.

MerkenMerken