TV: Elegy oder die Kunst zu lieben

0
238

Elegy oder die Kunst zu lieben ist eine fabelhafte Bestsellerverfilmung über eine Amour Fou zwischen Ben Kingsley als alterndem Professor und seiner Studentin Penelope Cruz.

Der prominente und etwas in die Jahre gekommene Literaturprofessor David Kepesh (Ben Kingsley) schätzt nicht nur gute Bücher, sondern auch seine attraktiven Studentinnen, mit denen er nach Abschluss ihres Studiums strikt sexuelle Beziehungen eingeht. Seine effektivste Methode: Er lädt seine Studenten und Studentinnen nach dem Examen zu sich nach Hause ein. Am Ende bleibt immer eine da, die der charismatische Akademiker durch seine Bücherregale und schließlich in sein Schlafzimmer führt. So beginnt auch seine Affäre mit der schönen Exil-Kubanerin Consuela Castillo (Penélope Cruz), die er nach gewohnter Manier zu unterwerfen versucht. Doch diesmal ist alles anders. Er entwickelt er eine ihm bisher unbekannte Besessenheit für Consuela. Erst als diese Kepesh schließlich verlässt, wird ihm bewusst, wieviel sie ihm bedeutet: Ohne Consuela fühlt er sich alt und anfällig, sein sorgsam errichtetes Kartenhaus droht einzustürzen.

Sonntag, 10.01. um 20:15 Uhr auf 3 Sat

MerkenMerken