Unsere Meinung zu: „Broken Darkness – So verführerisch“ – M. O´Keefe

0
177

Broken Darkness – So verführerisch“ ist der Auftakt einer vierteiligen Reihe von M. O´ Keefe: Sexy, prickelnd und mit allem, was zu einem guten Liebesroman gehört. Das findet auch unsere Rezensentin, die das Buch genauer unter die Lupe genommen hat.

Handlung
Annie ist auf der Flucht und möchte ihr altes Leben hinter sich lassen. Sie landet in einem Trailerpark unter Fremden, ohne Geld und ohne Job. Doch sie findet ein Handy und bekommt einen Anruf. Von einem Mann. Dylan. Sie kennt nur seine Stimme, doch diese berührt etwas in ihr. Sie telefonieren immer öfter und kommen sich immer näher. Doch sie haben beide ein Geheimnis, das der jeweils andere unter keinen Umständen erfahren darf.

Personen

Annie läuft vor ihrem alten Leben davon. Was sie erlebt hat, ist unvorstellbar und furchtbar. Umso stolzer ist man über ihren Mut und ihr Selbstvertrauen, dieses Leben hinter sich zu lassen und komplett von vorne anzufangen. Alleine. Sie ist ein unglaublich freundlicher und herzensguter Mensch und trifft glücklicherweise auf viele andere, die das zu schätzen wissen und mit denen sie sich anfreundet. Über jedes Erfolgserlebnis hat man sich mit ihr gefreut. Und natürlich mitgefiebert, wie die Telefonate mit Dylan immer heißer und intimer werden. Doch wird sie ihr Geheimnis vor ihm bewahren können? Und wird sie sich von ihm fern halten können?

Dylan ist ein einsamer Wolf. Er lebt alleine auf einem Berg und macht alles, um möglichst wenig Leute treffen und sehen zu müssen. Er hat seine eigenen Firma und verdient damit so viel, dass er sich das leisten kann. Als er zum ersten Mal mit Annie telefoniert, wirft ihn das komplett aus der Bahn. Er möchte sie beschützen, für sie da sein und ihr die Welt zeigen. Der Kontakt zu ihr reizt ihn, sich nicht mit seinem Leben wie es ist zufrieden zu geben, sondern Neues zu wagen. Ich fand es so toll, wie er sich um sie gekümmert, sie unterstützt und ermutig hat. Ich habe mich auf jeden Fall sofort in ihn verliebt und dann war es nur verständlich, dass auch Annie dem nicht entkommen konnte.

Meine Meinung

Ich habe viel gemischtes über dieses Buch gelesen und gehört – ich fand es aber einfach nur fantastisch. Genau die richtige Mischung aus Humor, Erotik, Spannung und Liebe. Beide Protagonisten habe ich ins Herz geschlossen und wollte, dass sie mir alle ihre Geheimnisse verraten. Das Buch endet allerdings mit dem fiesesten Cliffhanger aller Zeiten. Ein Grund mehr, den nächsten Band so schnell wie möglich nachzuschieben! „Broken Darkness – So verführerisch“ von M. O´Keefe bekommt von mir die volle Punktzahl mit 5 von 5 Sternen! (LS)

Facts

  • Titel: Broken Darkness – So verführerisch
  • Autorin: M. O´Keefe
  • Genre: erotischer Liebesroman
  • Verlag: Rowohlt E-book
  • Sprache: Deutsch, eBook, 416 Seiten
  • Auch als Hörbuch erhältlich
  • Erscheinungsdatum: 22. Januar 2019