Unsere Meinung zu: So klingt dein Herz – Cecelia Ahern

0
197
So klingt Dein Herz
Quelle: www.amazon.de

So klingt dein Herz ist eine phantasievolle Geschichte über eine ganz besondere Frau und ihre unglaubliche Gabe, wie sie nur Bestseller-Autorin Cecelia Ahern zu Papier bringen kann.

Das Produktionsteam von Mouth to Mouth Productions – Solomon, Rachel und Bo – kommt zur Beerdigung von Tom, der neben seinem Bruder der Star im letzten Dokumentationsfilm von Mouth to Mouth war. Sie möchten an den Erfolg dieser Doku anknüpfen und ein paar neue O-Töne aufnehmen, als sie im Cottage nahe der Farm der Toolin Twins die junge Laura entdecken .Das Besondere an ihr: Sie kommuniziert mit der Welt neben der normalen Sprache eher durch Imitation von Tönen. Laura klingt exakt wie ein „Lyrebird“ (so der englische Titel von „So klingt dein Herz“), einem Vogel, der beim Balzen jeden Laut der Umgebung täuschend echt nachahmen kann –  vom Wind in den Blattkronen bis hin zu Unterhaltungen von Spaziergängern.

Das Filmteam wittert die große Chance, Laura zu begleiten und einen neuen aufgehenden Stern vor sich zu haben – denn Laura hatte kaum Kontakt zur Außenwelt und hat eben diese einzigartige Gabe. Doch während Bo Lauras Starpotenzial im Blick hat und sie mit Hilfe ihres Exfreundes zu einer Talentshow anmeldet, durch Interviews hetzt und umstylen lässt, hat Solomon einen ganz anderen Zugang zu Laura: Er versteht, dass Laura – oder Lyrebird, wie sie nun genannt wird – über ihre Laute mitteilt, wie es ihr geht oder was sie über ihr Gegenüber denkt und an ihm wahrnimmt. Ein Winseln sagt, dass sie ängstlich und traurig ist, ein Fauchen, dass sie sich aufregt, ein Kratzen am Bart-Geräusch , wenn ihr Gegenüber angestrengt nachdenkt. Und was denkt und will Laura? Möchte sie der neue Star von Starrquest sein und anschließend ein Buch schreiben oder zurück in ihr kleines Cottage am Wald? Oder vielleicht lieber auf eine einsame Insel auswandern?

Fazit: Obwohl ich ein großer Fan von PS: Ich liebe dich oder Flawed und Perfect von Cecilia Ahern bin, bin ich mit diesem Buch nicht warm geworden. Ob es an meiner großen Erwartungshaltung gelegen hat oder daran, dass ich die Faszination, die zum Beispiel Solomon oder das Publikum von Starrquest für Laura hatten, nicht nachempfinden konnte, weiß ich nicht. Der Stil ist flüssig und leicht zu lesen –  auch als Lauras schwierige Herkunft beschrieben wird. Aber mir hat die emotionale Nähe leider durchweg gefehlt. Wo ich bei „PS:…“ weinen musste und bei „Flawed“ hoch empört war, hat mich So klingt dein Herz leider unberührt gelassen. Daher gibt es für den Roman nur 1,5 von 5 Sternen! (FK)

  • So klingt Dein Herz
  • Cecelia Ahern
  • Verlag: Fischer Krüger
  • Sprache: Deutsch, Broschierte Ausgabe, 476 Seiten
  • Auch als eBook und Hörbuch erhältlich